Osttirol Messe - Dolomitenhallen - Amlacher straße 18 - 9900 Lienz   Startseite Kontakt / Impressum
 

Osttirol Messe 2018 | 21. - 23. Sept. | Lienz Dolomitenhallen

Viele gute Gründe sprechen für Ihre Teilnahme bei der Osttirol Messe 2018 vom 21. - 23. September. Mit einer Messe-Beteiligung an der Osttirol Messe erreichen Sie Ihre Zielgruppe sowohl in Osttirol, als auch im Südtiroler Pustertal und in der Region Oberkärnten. Die Osttirol Messe greift die aktuellen Trends gezielt auf, bietet Lösungen und bringt Angebot und Nachfrage zusammen.

An drei Tagen ist die Osttirol Messe Treffpunkt, Infobörse, Event, Erlebnis, Marktplatz – ein Erfolg für Aussteller und Besucher. Nutzen Sie diesen Bekanntheitsgrad!

Ein fundiertes Marketingkonzept in Kombination mit einer kompetenten Betreuung optimiert Ihren Messeauftritt. Damit Sie Ihren Auftritt bewerben können, stellen wir Ihnen Werbemittel kostenlos zur Verfügung.

html5 video events by EasyHtml5Video.com v3.5

Rahmenprogramm 2017

Bauen, Wohnen, Energieeffizienz sind nur einige der großen Themen
auf der Messe, die sich versteht als Schaufenster zukunftsorientierten,
nachhaltigen Bauens. Weiters steht im Focus des Messeangebotes der
Bereich Haushalt, Handwerk aber auch Freizeitangebote und „Holz und
Design“.

Wer also einen Neubau plant oder eine Sanierung durchführen möchte,
tut gut daran, sich vorher umfassend zu informieren und daher ist ein
Besuch der Osttirol Messe goldrichtig. Hier kann man sich einen
umfassenden Überblick verschaffen und über die neuesten Trends von
Experten beraten lassen. Auch bei Wellness geht der Trend immer
mehr zu Oasen im eigenen Heim, ob Wellnessraum, Infrarotkabine
oder sprudelnder Whirlpool.
     
Die Osttirol Messe ist auch
jährlicher Fixpunkt für die
Landwirtschaft, wo die
kompetentesten Unternehmen
aus dem Bereich Forst- und
Landtechnik ihre
Produktneuheiten ausstellen. 
 
   
Über effektive Präventionsmaßnahmen
zum Schutz vor Einbrechern, die gerade
in der dunklen Jahreszeit aktiv werden,
informiert die Landespolizeidirektion
Tirol auf ihrem Messestand. 
 
   
  Diverse Organisationen informieren über die
vielfältigen Möglichkeiten eines freiwilligen,
ehrenamtlichen Engagements im Bezirk und
möchten all diejenigen ansprechen, die
einerseits soziale Verantwortung übernehmen
oder sich für ihre Mitmenschen aktiv einsetzen
möchten. Der bekannte Extremsportler Ulli
Mattersberger wird dabei wieder eine
Spendenaktion starten, indem er für jeden
gefahrenen Kilometer auf seinem Ergometer
ersucht, zu spenden. 
 
 
 
Eine der größten Flugmodellschauen Österreichs ist in einer Sonderschau zum Thema „Magie des Fliegens“ zu sehen, die Modelle sind handgefertigt aus Metall in unterschiedlichen Maßstabsgrößen. Auf einem Flugsimulator, der normalerweise in der Pilotenausbildung verwendet wird, mit Bewegungsplattform, Visualisierung und Soundsystem bekommt man echtes Pilotenfeeling vermittelt. 
 
 
Das Hochgebirgsjägerbataillon 24 mit drei seiner Einsatzeinheiten und dem Bataillonskommando in Lienz ist im Rahmen der diesjährigen Osttirol Messe vertreten. Neben qualifizierter Information über die neuen Karrierechancen im Bundesheer wird vor allem speziell über Aufgaben, Gerät, Arbeitsplätze, Ausbildungs- und Einsatzbedingungen bei den 24er Hochgebirgsjägern informiert sowie am Messestand über die allgemeinen Karrierechancen im Heer Auskunft gegeben.

Im Freigelände werden die Waffen-, Geräte-, Sondertransportfahrzeuge und Spezialausrüstung der 24er Hochgebirgsjäger vorgestellt und Sie haben die Möglichkeit, modernste computerunterstützte Schießausbildung und einsatzrelevantes Szenarien Training kennenzulernen und persönlich praktisch zu erproben. Die neu aufzustellende Kaderpräsenzeinheit wird über sich und die zugeordneten Aufträge informieren und mit verschiedenen dynamischen Vorführungen (5x am Tag) das Angebot abrunden. Für alle, die ihre alpine Beweglichkeit, eine Grundvoraussetzung für den Dienst bei den 24ern, testen wollen, steht ein Kletterturm zur Verfügung. 
 
Premiere feiert in diesem Jahr
auch das „Messe-Kunstforum“,
wo sich erstmals zwölf Oberkärntner
Künstler in der Messegalerie dem
Publikum vorstellen. Ausgestellt werden
Bilder in Mischtechnik, Acryl, Aquacryl, Holzschnitte und Skulpturen in Holz,
Metall und Stein.
   
Jede Menge Spaß und Mitmachaktionen gibt es auf der Kindererlebniswelt
„Kids & Co“. Drei Tage lang können dort die kleinen Messegäste Spielzeug und Spiele ausprobieren, basteln, malen, toben und lachen.

„Die Welt der Kleinen ganz groß“ auf der Osttirol Messe, neben Kinderspaß
gibt es auch Information und Angebote für die Familie. Viele Erlebnisstationen mit fachlicher Betreuung zeigen Interessantes und machen Lust auf aktives Mitmachen.
   
Großer Backwettbewerb für Hobby-Konditoren findet auf der Osttirol
Messe statt. -> Zur Anmeldung
Der Backwettbewerb sucht den/die beste Hobby-Konditor/in und
wird in drei Kategorien eingeteilt. Eine Jury bewertet anonym und achtet bei allen Kategorien auf die Ausführung und den Geschmack. Die Jury weiß nicht, wem welches Backwerk gehört. Es gibt jeweils drei Gewinner je Kategorie und es winken attraktive Preise.
Die Gewinner erhalten zudem ein Mittagessen und eine Urkunde.
   
Nach dem großen Erfolg der Premiere des „Osttiroler Herbstfestes“ am Messegelände wird dieses heuer fortgesetzt und bietet ein Rahmenprogramm der Extraklasse im Bereich Entertainment. Mit dabei sind die Valeina Dance Champions, ein Showdance-Team, welches bei der heurigen Europameisterschaft 13 Titel errungen hat, unter anderem steht auf dem Programm: aktuelles Musical „Monster High“, Junioren-Showteam mit eine HipHop Performance, das Breakdance Team mit „Mountain Breakers“ und zahlreiche Solo / Duo Beiträge.