OSTTIROL MESSE
 

Informieren. Entdecken. Genießen. – Viele Neuheiten im großen Themenmix der Osttirol Messe.

Die Osttirol Messe ist ein kräftiger Motor für die Wirtschaft und die Landwirtschaft einer ganzen Region. Sie ist landauf, landab eine einzigartige Mischung aus Innovation und Tradition. Seit über drei Jahrzehnten eine Erfolgsgeschichte. Ein Grund dafür ist, dass der Standort Osttirol in den Lienzer Dolomitenhallen und das Konzept der Messe perfekt zusammenpassen.

Bei der Osttirol Messe dreht sich  alles um Bauen, Wohnen, Handwerk und Haushalt, Agrartechnik, Wellness und Freizeit. Das Erfolgsrezept der weit über die Region hinaus beliebten Verbrauchermesse ist seit jeher die Spannbreite ihres umfangreichen und vielseitigen Angebotes und der attraktive Mix aus Information, Unterhaltung und Kauferlebnis. Auf 11.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche zeigt die Wirtschaft ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen. 

Eines der Schwerpunktthemen ist unter anderem der Bereich Bauen, Wohnen und Sanieren, von der Planungsphase bis zur Umsetzung. Fachkompetenz ist in diesem Bereich stark gefragt. Für Bauherrn bietet die Osttirol Messe erstklassige und innovative Produkte und Dienstleistungsangebote für jeden Bereich, vom Dach zum Keller, über die Haustechnik, neueste Dämmstoffe und Küchen bis hin zu Fenstern, Türen und dem Garten. Bau- und Sanierungswillige und all jene, die ihre eigenen vier Wände schöner gestalten wollen, bekommen Einblick auf neue Trends und Innovationen. Die Osttirol Messe ist Dreh- und Angelpunkt für zukunftsorientiertes Bauen und Schaufenster vieler innovativer Hersteller der Branche. 

Das Osttiroler Herbstfest, welches in die Messe integriert ist, bietet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit viel Musik, vom Schlager bis zur Volksmusik, für Jung und Alt. “Probieren und gustieren“ - Produkte von heimischen Erzeugern können auf der Messe erworben werden. Regionalität ist bei den Lebensmitteln ein ganz wichtiger Faktor und der Wunsch der Konsumenten nach authentischen und hochwertigen Produkten aus der Region wird immer größer. Für kleine Messebesucher empfiehlt sich ein Bummel durch das Messekinderland.

Bauen, Wohnen, Garten,
Energietechnik.

Geballte Baukompetenz ist ebenso eines der Schwerpunktthemen der Osttirol Messe. Dieser jährliche Treffpunkt für Bauherren und Sanierer gibt die Möglichkeit, mit kompetenten Anbietern bestmöglich und auf kurzem Wege und mit minimalem Zeitaufwand in Kontakt zu treten. „Nachhaltig bauen, effizient heizen, wunderschön wohnen” - Bewährtes mit Neuem verbinden, vom traditionellen Handwerk über aktuelle Trends im Bereich Energie- und Haushaltstechnik bis hin zur modernen Wohnraumgestaltung. Ob der Hausbau erst ansteht oder bereits voll im Gange ist, eine Renovierung ins Auge gefasst wird oder die Wohnung neu eingerichtet werden soll. 

Landwirtschaft, Agrar- 
und Forsttechnik.

Agrartechnik, Land- und Forstwirtschaft hat von je her einen großen Stellwert auf der Osttirol Messe. Für den modernen Landwirt gibt es viele Gründe die Osttirol Messe zu besuchen. Der technische Fortschritt gewinnt in der Landwirtschaft immer mehr an Fahrt, auf der Messe gibt es die neusten Entwicklungen und Gerätschaften zu entdecken. Immer mehr Landwirte setzen auf Digitalisierung und zunehmend auf vernetzte Maschinen und intelligente Geräte, die den Arbeitsalltag am Hof und auf den Feldern erleichtern.

Handwerk, Design,
Haushalt, Freizeit.

Die Wertschätzung handwerklicher Produkte zu steigern, die sich vor allem durch Originalität und Qualität auszeichnen, hat sich die Osttirol Messe vorgenommen. Damit gibt man auch jungen Unternehmen die Chance sich zu präsentieren und gleichzeitig den Blick in die Öffentlichkeit zu lenken und um die Wertschöpfung in der Region zu steigern. Auch das Kunsthandwerk hat auf der Messe von jeher einen großen Stellenwert.

Impressionen - Osttirol Messe

Kontakt

* Ich bin mit der Verarbeitung & Speicherung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung einverstanden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.*

* Kennzeichnet erforderliche Felder

© Osttirol Messe - Egger-Lienz-Straße 130 - A-6020 Innsbruck - Telefon: +43(0)512/347740 - office@osttirolmesse.at